Rappelz


Schon Millionen an Gamern haben das MMORPG Spiel Rappelz entdeckt. Dabei ist Rappelz eigentlich nur eine Abkürzung für dieses Multiplayer Browsergame. Der vollständige Name lautet Rappelz Epic 7 – Obsession für die europäische Version, Rappelz Epic 7 – Awakening für die US-Version. Dieses Fantasy Rollenspiel stammt aus Korea. Alleine das garantiert schon, das damit bei diesem Browser Game einmal ordentlich Abwechslung angesagt ist. Dieses Online Rollenspiel arbeitet technisch mit der Speed Tree Engine, einer Entwicklungsumgebung für animierte 3D Objekte. Damit reiht sich Rappelz nahtlos in die großen Namen bei Computerspielen ein – Sacred, Gothic, Fallout, Unreal, Risen.

Dank des PvP Modus – Player versus Player – kannst du bei beim online Rappelz spielen ganz direkt gegen andere Spieler oder Spielergruppen antreten und kämpfen, und nicht nur gegen Bots, also gegen den Computer. Dies ist ein Feature, das sich bei den MMORPG Browser Games häufig findet. Es macht das Multiplayer Rollenspiel noch spannender. In der Fantasie Welt dieses Browsergames, auf dem Kontinent Gaia, gibt es drei Völker – die Deva, die Asura und die Gaia. Wer sich ein bisschen mit asiatischen Comics auskennt, der weiß gleich, dass die Gaia die menschliche Rasse sind. Beim Onlinespiel Rappelz sind die Gaia neutral. Die Deva sind die Wächter des Lichts, und die Asura sind die Bediensteten der Dunkelheit. Du musst dich nach der kostenlosen Registrierung für eines der Völker entscheiden. Und auch wenn du ein Mensch bist – niemand sagt, dass du in einem Fantasy Rollenspiel nicht etwas ganz anderes werden kannst!

Auf Gaia wütete einst eine Hexe und tat ihr zerstörerisches Werk. Aber vielleicht kannst du diese Hexe, die inzwischen schwächer geworden ist, endgültig besiegen? Bei Rappelz gibt es auch Quests – aber sie sind nicht ganz so wichtig wie in vielen anderen MMORPG Browser Games und spielen ihre bedeutendste Rolle ganz am Anfang, wenn du neu in das Spiel einsteigst. Deine Hauptaufgabe ist es, Monster zu töten – das bringt dich am schnellsten weiter. Damit du nicht immer selbst kämpfen musst, kannst du dir auch die verschiedensten Tiere und Kreaturen einfangen und für dich kämpfen lassen. Einen Teil dieser “Pets” kannst du kaufen, die anderen musst du schon fangen und bändigen. Achtung – nicht alle Tiere lassen sich bändigen, und schon gar nicht so einfach!

Bei Rappelz bist du nie am Ende angekommen, denn dieses Browsergame wird kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Du wirst damit sehr lange deinen Spaß haben! Was dir auch ganz sicher gefallen wird, das sind die weiblichen Wesen. Die sind echt sexy! Und ihre Kleidung ist manchmal so knapp, dass für die arabische Version des Online Spiels Rappelz extra eine ganz neue Grafik entwickelt werden musste.„>